Unser Historie

01.04.1886Gründung durch Richard Hans, Schmiedemeister als Dorfschmiede in Grottewitz
Tätigkeitsfeld: Schmiede – und Schlosserarbeiten insbesondere für die Landwirtschaft sowie Hufbeschlag
01.01.1927Übernahme durch Sohn Alwin Hans, Schmiedemeister
Weiterführung der Schmiede als Dienstleister für die Landwirtschaft, Hufbeschlag, erste Serienfertigung einer eigenen Entwicklung- Wendepflug
1952Erste Geschäftsverbindung zur Firma Hoffmann Wurzen (Dunggreifer)
05.11.1958Übergabe an Sohn Alfred Hans, Schmiedemeister
Aufnahme von Serienprodukten zum Teil aus eigener Entwicklung

  • Reisigbündelpressen
  • Kartoffelwäschen
  • Fahrwerke für Elektrokettenzüge
  • Ersatz- und Zubehörteile für Hebezeuge
  • Ausbau des Dienstleistungssektors als Vertragswerkstatt für Elektrokettenzüge der Firma Hoffmann & Co. KG Wurzen
1972Zwangsumwandlung der Firma in einen Betriebsteil der PGH des metallverarbeitenden Handwerkes Grimma
Alfred Hans bleibt Betriebsleiter
Weiterführung des bisherigen Tätigkeitsbereiches der Firma
1988Eintritt Andreas Hans, Dipl.- Ing., in die PGH, vorher tätig bei Hoffmann & Co. KG Wurzen b.z.w. VEB Fördertechnik Wurzen
1990-1991Auflösung der PGH
1990Gründung der Firma Hans-Hebetechnik als Einzelfirma durch Andreas Hans
Tätigkeitsbereich: Herstellung und Handel mit Hebezeugen und Fördertechnik
11.03.1991Gründung der Firma Hans-Hebetechnik + Metallbau GmbH
Gesellschafter:
Alfred Hans
Andreas Hans (Geschäftsführer)
Tätigkeitsfeld:
Herstellung fördertechnischer Anlagen
Vertrieb diverser Komponenten der Hebe- und Fördertechnik
insbesondere Elektrokettenzüge, Krane, Lastaufnahmemittel
Stahl- und Anlagenbau
umfassender Service für o.g. Komponenten und Anlagen, alle Prüfungen
1993Alfred Hans verlässt altersbedingt die Firma
Andreas Hans übernimmt 100% der Firmenanteile und bleibt alleiniger Gesellschafter und Geschäftsführer
1996-2003Diverse Baumaßnahmen und Zukäufe zur Vergrößerung der Firma, Bau einer Fertigungshalle, Lager- und Sozialräume
2008-2009Vergrößerung der Firmenkapazität durch Erweiterung und Neubau eines Bürogebäudes
ab 2010Weitere Investmaßnahmen sind geplant
Sie ermöglichen der Firma Hans- Hebetechnik + Metallbau GmbH sich weiter zu
entwickeln und schaffen neue Arbeitsplätze.
2011Hans – Hebetechnik + Metallbau feiert 125-jähriges Jubiläum
2015Errichtung einer neuen Lagerhalle für perfor-Teile und Halbfabrikate
2016Die Elektrowerkstatt wurde erweitert und modernisiert. Ein Elektrolager wurde neu errichtet.
2017Für die Prüfung von Handhebezeugen wurde ein elektronischer Prüfstand entwickelt und in Betrieb genommen. Für elektrische Hebezeuge wurde eine neue Prüftafel mit Messeinrichtungen angeschafft.

Perspektive der Firma

  • Erweiterung und Vertiefung der Produktpalette des fördertechnischen Anlagenbaus
  • Erweiterung des Tätigkeitsfeldes innerhalb Europas durch Ausbau der Geschäftsbeziehung im Ein- und Verkauf auf dem europäischen Markt
  • Entwicklung neuer Produkte
  • Ausbau des Standortes Nerchau/Grottewitz durch den Erwerb von Land und Immobilien, Erweiterung bzw. Verbesserung der Bausubstanz, Schaffung von Büro-, Produktions- und Lagerflächen
  • Aufbau einer Firmennachfolge, Qualifikation der dafür vorgesehenen Mitarbeiter